Nachrichten

Logo mein Haus kann mehr
Meldung vom 16. Juli 2024

Vortrag am 24. Juli 2024: Mein Haus wird zukunftsfähig

Gerade im Altbau stellt sich für viele die Frage, wie sie in ihrem Haus den Energieverbrauch reduzieren, den Komfort und den sommerlichen Hitzeschutz erhöhen und den Wert der Immobilie erhalten können. Was kann ich tun? Welche Reihenfolge ist sinnvoll? Wie werde ich dabei unterstützt? Der Vortrag zeigt auf, wie Hausbesitzer die Modernisierung ihres Gebäudes und der Haustechnik angehen können und welche Fördermittel in Anspruch genommen werden können, um Gebäude fit für die Zukunft zu machen.
Bild "runter vom Sofa"
Meldung vom 16. Juli 2024

Letztes Treffen von Runter vom Sofa vor der Sommerpause

am S onntag, den 21.7. findet das letzte Treffen der Gruppe vor den Sommerferien statt. Treffpunkt ist an diesem Sonntag in Landelins Garten in Ettenheimmünster. Gemeinsam wird die Saison bei leckeren Quiches sowie Kaffee und Kuchen beendet. Treffpunkt ist um 11.30 Uhr am Edeka Parkplatz in Ettenheim, von dort können dann Fahrgemeinschaften gebildet werden. Natürlich kann man auch direkt zu Landeslins Garten in Ettenheimmünster kommen. Bei schlechtem Wetter trifft sich die Gruppe um 12.00 Uhr im Cafe Dreher.
Künstler beim KuKuK-Festival
Bildquelle: Sandra Decoux
Meldung vom 15. Juli 2024

Barockstadt wird zur Bühne- KuKuK-Festival begeistert Besucher

Am vergangenen Wochenende verwandelte sich Ettenheim in eine Varieté-Bühne: Zauberhafte Künstler*innen, fantastische Shows und begeisterte Zuschauer: Das KuKuK-Festival in Ettenheim hat an diesem Wochenende wieder alle Erwartungen übertroffen. Drei Tage lang verwandelte sich die Innenstadt in eine bunte Bühne für Kleinkunst und Straßentheater. Am Samstag und Sonntag bot das Festival an verschiedenen Spielorten in der Innenstadt Abwechslung und Unterhaltung und lud zum Flanieren ein. Die Besucher waren begeistert von der Vielfalt der Darbietungen, von atemberaubender Akrobatik bis hin zu witziger Comedy. Möglich wurde dieses Festival durch das Engagement zahlreicher Sponsoren und natürlich der unermüdlichen Organisatoren Tina Ehmer und Stefan Zimmermann-Ehmer. "Die beiden haben das richtige Gespür für außergewöhnliche Künstler und Shows", lobte Bürgermeister Bruno Metz.  Für ihn passe dieses Festival gut nach Ettenheim. Perfekte Licht- und Tontechnik, viele Helferinnen und Helfer, viele Sponsoren und gutes Catering haben zum großen Erfolg des Eröffnungsabends beigetragen.
Stefan Zimmermann Productions - KuKuK
Bildquelle: Stefan Zimmermann Productions - KuKuK
Meldung vom 12. Juli 2024

KuKuK Festival 2024

Über das Wochenende vom 12.07.2024 bis zum 14.07.2024 findet in der Ettenheimer Innenstadt das KuKuK Festival statt. Bitte beachten Sie, dass es für die Durchführung der Veranstaltung erforderlich ist, den Innenstadtbereich für den fließenden sowie für den ruhenden Verkehr zu sperren. Der Rohanhof wird am Mittwoch, 10.07.2024 ab 08:00 Uhr, sowie von Freitag, 12.07.2024 ab 08.00 Uhr bis Montag, 15.07.2024 12:00 Uhr und die Innenstadt von Samstag, 13.07.2024 ab 12:00 Uhr bis Montag, 15.07.2024, 09:00 Uhr gesperrt.
Logo-Mein Haus kann mehr!
Meldung vom 11. Juli 2024

Vortrag am Mittwoch 17 Juli zum Thema „Heizen ohne Öl und Gas“

Der Vortrag „Heizen ohne Öl und Gas“ am 17. Juli um 18:30 Uhr im Bürgersaal des Ettenheimer Rathauses zeigt auf, wie mit Wärmedämmung, Heizungsoptimierung und energiebewusstem Verhalten der Energieverbrauch im Wohnhaus gesenkt werden kann und wie erneuerbare Energien in die Hausversorgung integriert werden können. Zur Sprache kommen sowohl geringinvestive und organisatorische als auch investive Maßnahmen. Die Teilnehmer*innen erfahren welche Alternativen es zu fossilen Brennstoffen gibt, unter welchen Voraussetzungen Eigentümer ihre Gebäude effizient und kostengünstig mit Erneuerbaren Energien beheizen können und was der aktuelle gesetzliche Rahmen vorgibt. Der Experte der Ortenauer Energieagentur erklärt auch, welche Fördermittel in Anspruch genommen werden kann und wie man am besten vorgeht. Eine Übersicht über die aktuellen Fördermöglichkeiten rundet den Vortrag ab.
Ettenheimer Stadtradlerinnen und Radler
Bildquelle: Ulrike Hiller
Meldung vom 09. Juli 2024

STADTRADELN 2024: Ettenheimer Stadtradlerinnen und Radler sind spitze!

Drei Wochen lang sind die Ettenheimer*innen und alle die sich mit der Stadt verbunden fühlen im vergangenen Mai fleißig geradelt und haben ihre zurückgelegten Kilometer auf der Website des Stadtradeln-Wettbewerbs eingetragen. Zusammengekommen sind so 174.963 Kilometer gefahrene Kilometer bei 1. 1.032 Radler*innen in 43 Teams. Damit ist Ettenheim in seiner Kategorie spitze, belegt aktuell bei den 1098 Kommunen bis 49 999 Einwohnern deutschlandweit den 8. Platz was die km/Einwohner anbelangt.
Künstlerin Christine Schmidt mit Werken "Lack und Keramik"
Bildquelle: Sandra Decoux
Meldung vom 08. Juli 2024

Kunst im Rathaus

Ettenheim (dec) „Lack und Keramik“ heißt die aktuelle Ausstellung von Christine Schmidt, die sie am Mittwoch in der Reihe KiR (Kunst im Rathaus) eröffnet hat. Viele ihrer Wegbegleiter, Kunstinteressierte und ihr Mentor Kurt Bildstein konnte sie im Obergeschoss des Rathauses zur Vernissage begrüßen. Fulminante Werke begrüßen mich hier neben meinem Büro, so Bürgermeister Bruno Metz, der sich freute, dass Künstler im Rathaus Ettenheim ihre Vielfalt zeigen und anregen, sich mit der Kunst auseinander zu setzen.