Ettenheim hilft: Unterstützung für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

 

In Ettenheim fanden seit Beginn des Angriffskrieges Russlands viele Menschen aus der Ukraine eine sichere Zuflucht. Gemeinsam mit den örtlichen Vereinen, Organisationen, Kirchen, Firmen und Ehrenamtlichen werden sie hier vor Ort bestmöglich unterstützt.

Auf dieser Seite finden Sie gebündelt Informationen, Aktionen und Angebote für Geflüchtete sowie Informationen darüber, wie Sie in der aktuellen Lage bestmöglich helfen und unterstützen können.

Bei der Stadtverwaltung wurde eine Ukraine-Hotline unter 07822 432 160 eingerichtet. Anfragen sind auch per E-Mail: unter ukraine@ettenheim.de möglich.

Informationen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine

Angebote in Ettenheim für Menschen, die aus der Ukraine geflüchtet sind

Informationen für Helferinnen und Helfer

Formulare:

Meldung private Unterkunft

Meldung private Hilfsangebote

Meldung Sprachhilfe Schulen

Informationen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine in deutscher Sprache

Informationen für geflüchtete Menschen aus der Ukraine in ukrainischer Sprache

FAQs des Landes Baden-Württemberg

Auf der Homepage des Justizministeriums sind erste Informationen zu aufnahme-, leistungs- und aufenthaltsrechtlichen Fragen rund um die Ukraine veröffentlicht und werden regelmäßig aktualisiert:

https://www.justiz-bw.de/,Lde/Startseite/Auslaender+und+Fluechtlingspolitik/FAQ