Antikmarkt - in der Ettenheimer Innenstadt

6. September 2021
Fotoapparate  „Was früher wertvoll und teuer war“ heute zu günstigen Preisen

Samstag, 11. September von 11 bis 18 Uhr – Verlängerte Öffnungszeiten in der Innenstadt

Ettenheim (hpb). Am kommenden Samstag,112. September findet in der Innenstadt wieder ein  Altstadt-Antikmarkt statt. Rund 40 Händler bieten ein großes Angebot an garantiert antiken Produkten, die mindestens vor 1975 entstanden sind. Der Markt dauert von 11 bis 18 Uhr, eine Vielzahl von Geschäften der Innenstadt hat gleichfalls bis 18 Uhr geöffnet, zahlreiche Aktionen bieten zusätzliche Events beim Besuch und Einkauf...

Viele Händler haben sich zum Ettenheimer Altstadt-Antikmarkt angemeldet und freuen sich nach dem Lockdown wieder ihre Waren anbieten zu können. Die Qualität, alle angebotenen Gegenstände sind, von den Händlern garantiert, mindestens mehr als 50 Jahre alt, also von vor 1975. Es wird ein besonderes Antikmarkt-Angebot werden, das die Händler aus der Region, der Schweiz und Frankreich hier präsentieren. Und dabei eben auch die Vielfalt vergangener Zeiten lebendig werden lassen: Biedermeier, Jugendstil, Art Deco und aus den 50er – 60iger Jahren.  So freuen sich sowohl Norbert Schneider von „Unternehmen“ Ettenheim als auch Wolfgang Koch von „Meyer & Koch“ in diesem Jahr wieder den Antikmarkt in Ettenheim durchführen zu können, der vergangenes  Jahr kurzfristig der Pandemie zum Opfer fiel.  Ausreichend Raum ist für die Stände und die Kunden innerhalb der Stadttore vorhanden, Zeit zum Bummeln, Schauen und Auswählen, von 11 bis 18 Uhr dauert der Antikmarkt in der Ettenheimer Altstadt. Ein entsprechendes Hygienekonzept liegt vor, es gelten die AHA-Regeln. Die Vielfalt des Angebotes, beispielsweise vom anspruchsvollen „Trödel“ zum besonderen Blechspielzeug, antikem Schmuck, Christbaumkugeln und mehr für die bevorstehende Weihnachtszeit, Möbel, Gebrauchsgegenstände in den verschiedensten Genres, antiquarische Bücher, altes Werkzeug, auch verschiedenster Schmuck, Porzellan und Vieles mehr, gilt es auf dem Rundgang durch und „über“ den Altstadt-Antikmarkt „Schätze“  am kommenden Samstag von 11 bis 18 Uhr zu entdecken….und natürlich auch zu kaufen.

Dazu lädt „Unternehmen Ettenheim“ ein, zahlreiche Mitgliedsbetriebe haben am Samstag bis 18 Uhr geöffnet und bieten sowohl vor ihren Betrieben besondere Aktivitäten, wie in ihren Geschäften entsprechend attraktiv Angebote. Für das leibliche Wohl ist gleichfalls bestens gesorgt. Die angereisten Händler aus dem deutschen Südwesten, wie auch aus dem Elsass freuen sich, mit dem Altstadt-Antikmarkt für Ettenheim zusammen mit „Unternehmen Ettenheim“   und „ALTSTADT-ANTIKAMARKT“ ein attraktives Marktangebot in der Innenstadt zu bieten.

Fotos: Ulrike Hiller