Wegebauarbeiten im Bereich der B 3 Zufahrt am Apostelsee in Ettenheim werden begonnen

19. März 2020

Ab Donnerstag, 19.03. werden am Wirtschaftsweg „Am Zollhaus“ und im Zufahrtsbereich zum Apostelsee in Ettenheim Wegebauarbeiten zur Erneuerung schadhafter Asphaltbeläge ausgeführt.

Die Straßenbauarbeiten werden durch die Firma Knäble GmbH aus Biberach durchgeführt, die den Auftrag für verschiedene Straßenbauarbeiten im vergangenen Jahr erhalten hat. Mit der Planung und Bauleitung wurde das Ingenieurbüro Hunziker BetaTech, St. Blasien beauftragt.

Im Zuge der vorbereitenden Arbeitsausführung zur Instandsetzung des Wirtschaftswegs vor dem Einbau der Asphaltbeläge wird es zu Einschränkungen im Straßenverkehr auf einer Dauer von 2 bis 3 Wochen kommen. Die Anwohner werden über den genauen Einbautermin durch die ausführende Firma informiert.

Die Stadtverwaltung bittet um Verständnis und Beachtung.