Spende der Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau und Bekanntgabe des neuen Logos „Weinland Breisgau“

15. Dezember 2017

Im Rathaus der Stadtverwaltung Ettenheim trafen sich Bürgermeister Metz (Ettenheim), Bürgermeister Weide (Friesenheim), Jürgen Riexinger (Sparkasse Offenburg/Ortenau) und Signe Gau (Breisgauer Wein GmbH) – zur Spendenübergabe und zur Vorstellung des neuen Logos „Weinland Breisgau“.

21 Winzer, 15 Winzergenossenschaften und fast alle Kommunen, die sich im Weinland Breisgau befinden, haben sich zusammengeschlossen, um den Weintourismus zu fördern und die Region sowie die Weine aus dem Breisgau bekannter zu machen.

Eine großzügige Spende der Regionalstiftung der Sparkasse Offenburg/Ortenau in Höhe von € 15.000,- erleichtert es, gerade zu Beginn, das Projekt Weintourismus und dessen verschiedene Aktivitäten zu fördern.

Vorstandsmitglied Jürgen Riexinger von der Sparkasse Offenburg/Ortenau hat dem Bürgermeister der Stadt Ettenheim, Bruno Metz einen Scheck über € 15.000 stellvertretend für die Breisgauer Wein GmbH, überreicht.

Ein wichtiger Meilenstein um die Weinregion Breisgau bekannter zu machen, war die Erstellung eines neuen Logos, das zeitgleich vorgestellt wurde.