Sommer - Sonne – Ettenheim

24. Juni 2020

Aktionen für die Kunden sollen den Einkauf in der Barockstadt versüßen

Die Corona Auflagen werden aktuell mehr und mehr gelockert – zur Freude des Handels und der Gastronomie.

Der Ettenheimer Einzelhandel und die Stadt Ettenheim lädt die Kunden mit sommerlichen Aktionen ein, das Flair in der Barockstadt zu genießen und mit einem Einkauf zu verbinden.

Gemeinsam startet das Unternehmen Ettenheim in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung der Stadt Ettenheim die Aktion „Sommer-Sonne- Ettenheim“. Über die Sommermonate Juli, August, September sind verschiedene Marketingaktionen geplant, um Impulse zu setzen und für den Einkauf in Ettenheim zu werben.

Die Stadt Ettenheim hat in den zurückliegenden Wochen auch in enger Kooperation mit dem Unternehmen Ettenheim den Einzelhandel und die Betriebe hier in Ettenheim tatkräftig unterstützt“, erklärt Bürgermeister Bruno Metz. Er erinnert an die Initiative ettenheim delivery – eine kostenlose Plattform für die Ettenheimer Betriebe, um deren Bring- und Lieferservice zu bewerben. Die Plattform wurde dankenswerter Weise vom Ettenheimer Unternehmen Berenz + Heinzmann kostenlos betrieben. Durch Anzeigen wurde auf das Angebot aufmerksam gemacht. Unterstützt wurden die Betriebe auch durch regelmäßige Informationen zu wichtigen wirtschaftlichen Förder- und Unterstützungsmöglichkeiten oder durch den persönlichen Kontakt bei Fragen zur Corona-Verordnung. Hier war Wirtschaftsförderer Wolfgang Spengler in engem Austausch.

Sommer Sonne Ettenheim

Start ist im Juli im einer Mehrwert-Aktion für die Besitzer von Geschenkgutscheinen. Jeder der einen Geschenkgutschein des Unternehmen Ettenheims einlöst, erhält 10 % „on the top“ – d.h. ein 50 Euro Gutschein ist im Juli 55 Euro wert – für 100 Euro erhält man 110 Euro Warenwert. „Es lohnt sich also zuhause nochmal nachzuschauen, ob nicht noch ein Geschenkgutschein im Schrank liegt. Auch neu erworbene Gutscheine können natürlich eingelöst werden,“ erklärt Norbert Schneider vom Unternehmen Ettenheim „Der eine oder andere bekommt einen Gutschein zum Geburtstag geschenkt, legt ihn in den Schrank und vergisst ihn dann einzulösen“. Die Einzelhändler profitieren von den Gutscheinen erst, wenn diese auch tatsächlich zum Kauf im Handel oder in der Gastronomie eingesetzt werden.

Jeden Freitag im August werden in den Geschäften des Unternehmen Ettenheims Sonnenblumen an die Kunden verteilt, als kleines Dankeschön. Keine andere Blume steht wohl so sehr für Fröhlichkeit, Wärme und Zuversicht wie die Sonnenblume. Die kleine Aufmerksamkeit soll den Kunden gerade in dieser schwierigen Zeit Freude schenken und als Zeichen des Sommers gute Laune vermitteln.

Wer im September in Ettenheim einkauft darf sich auf einen Gutschein für eine Stadtführung freuen. Ab einem Mindesteinkauf von 5 Euro gibt es einen Gutschein im Wert von aktuell 2,50 Euro für die Teilnahme an einer der beliebten Stadtführungen durch die Barockstadt, die immer freitags stattfinden. Der Gutschein kann auch in den Folgejahren bis 2022 eingelöst werden.

Dauerhaft und unbegrenzt will das Unternehmen Ettenheim einen Gutschein anbieten, der vor allem für Unternehmen interessant ist. Wer als Firma seinen Mitarbeiter beschenken oder belohnen möchte, hat in absehbarer Zeit die Möglichkeit individualisierte Gutscheine mit dem eigenen Firmenlogo direkt beim Unternehmen Ettenheim zu bestellen. So können bis zu 44 Euro monatlich steuerfrei als Zuwendung an Mitarbeiter gewährt werden.

„Ich freue mich sehr auf die gemeinsamen Aktionen und hoffe, dass Sie bei den Kunden ankommen“ freut sich Bürgermeister Bruno Metz gemeinsam mit allen Beteiligten.