QR Code im Impf-Stützpunkt Ettenheim erhältlich

3. Januar 2022

Geimpfte haben jetzt auch die Möglichkeit sich unmittelbar nach ihrer Impfung direkt im Ettenheimer Stadt-Impfstützpunkt den QR-Code erstellen und ausdrucken zu lassen. Die Rohan-Apotheke ist im Impf-Stützpunkt vor Ort und stellt auf Wunsch gegen Vorlage des Impfpasses/Impfnachweises sowie eines Ausweisdokumentes den QR-Code aus. So sparen sich die Bürgerinnen und Bürger den Weg in die Apotheke.

Der QR-Code kann dann entweder mit der Corona-Warn-App oder der CovPass-App eingelesen werden. Wer möchte kann sich auch gegen Vorlage des QR-Codes in den Apotheken eine Immunkarte in Scheckkartenformat ausstellen lassen. Diese ist kostenpflichtig und genauso scannbar wie der Code auf dem Handy.

Seit dem 1. Dezember ist der Nachweis für eine Corona-Impfung nur noch mit einem QR-Code möglich. Nicht mehr ausreichend ist dagegen die Vorlage des gelben Impfpasses, da dieser sich nicht zur digitalen Anwendung eignet.

Alle wichtigen Informationen zum digitalen Impfnachweis unter https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/faq-covid-19-impfung/faq-digitaler-impfnachweis.html