Ettenheimer Wochenmarkt feiert Einjähriges auf dem Marienplatz - Bunte Vielfalt an regionalen und mediterranen Produkten

1. Juli 2019

Stöbern, probieren, schauen, sehen und gesehen werden, einen Kaffee, eine Grillwurst zwischendurch oder ein Gläschen Wein zum Abschluss … all das ist auf dem Ettenheimer Wochenmarkt jeden Freitagnachmittag möglich. Seit einem Jahr ist der Wochenmarkt auf dem neu gestalteten Marienplatz angesiedelt. Der neue Standort kommt bestens bei den Besuchern an, denn so lassen sich die Einkäufe in der Apotheke, im Schreibwarengeschäft oder in der Bäckerei mit einem Bummel über den Markt verbinden und die kleinen Besucher können am Wasser beim Marienbrunnen planschen oder ein Eis aus der Eisdiele schlecken.

Am Freitag 5. Juli erwartet die Marktbesucher anlässlich des einjährigen Bestehens auf dem Marienplatz vielfältige Aktionen der Marktbeschicker. Sei es ein Gläschen Sekt gratis oder andere Rabatt- und Geburtstagsaktionen. Der Circus Palleti wird ab 16:30 Uhr mit einem akrobatischen Bodenprogramm, Jonglage, Diabolo und Zauberei die großen und kleinen Besucher unterhalten und Appetit auf die Zirkuswochen im Juli und August machen. Neben Würstchen gibt es auch einen Crêpes-Stand. Vorbeischauen lohnt sich!

Das Angebot auf dem Ettenheimer Wochenmarkt ist das ganze Jahr über aber sehr vielfältig. Beate Bruder bietet mediterrane Köstlichkeiten wie beispielsweise Oliven, Artischocken, Schafskäse und verschiedene Pestos an, Isabella Natale und Petra Hansen haben frischen italienische Spezialitäten und vor allem frischer Pasta im Angebot. Frisches Obst und Gemüse vom Kaiserstuhl bietet Edgar Schmidt an. Mike Haag offeriert original französischer Käse und frisches französisches Baguette an seinem Verkaufswagen und Michael Sauer bietet aus der eigenen Imkerei verschiedene Honig- und Ölspezialitäten an. Petra Wisser ist wie Beate Bruder eine langjährige Beschickerin des Ettenheimer Wochenmarktes und ist mit ihrem bunten Blumen- und Floristikangebot ein Blickfang auf dem Markt. Lange schon dabei ist auch der Truthahnhof Reinbold mit Geflügelfleisch aus Freiamt. Bei Adi’s Schlemmereck gibt’s für Zwischendurch eine Wurst im Weck. Wer lieber Kaffee und Kuchen mag, kann eine kleine Pause bei Andrea Weissmann einlegen.

Der Ettenheimer Wochenmarkt findet jeden Freitag von 14 bis 18:00 Uhr statt.