Ettenheimer Stadtführungen starten wieder

3. Juli 2020

Die Tourist-Info Ettenheim bietet ab Freitag, 10. Juli wieder Stadtführungen an. Die Ettenheimer StadtführerInnen nehmen Interessierte immer am Freitagabend auf eine informative und unterhaltsame Zeitreise durch Ettenheims Kultur, Geschichte, Tradition und Leben. Aufgrund der aktuellen Situation gelten Auflagen. Um den Sicherheitsabstand gewährleisten zu können, finden die Führungen in Gruppen von max. 20 Personen statt. Ebenso ist eine Anmeldung erforderlich. Es gelten die aktuellen Corona-Bestimmungen.

Der erste „Spaziergang auf dem barocken Rundweg“ beginnt am 10. Juli um 19 Uhr, Treffpunkt ist beim Brunnen vor dem Rathaus. Am 17. Juli wird es mit „Ettenheimer Krimigeschichten“ spannend und am 24. Juli wird eine Führung mit der Hexe angeboten. „Ettenheim im Zeichen der Französischen Revolution“ ist am 31. Juli Thema der Stadtführung.

Anmeldungen nimmt die Tourist-Info (tourist-info@ettenheim.de, 07822 432-220) entgegen. Es wird eine Teilnehmerliste geführt, die Daten werden nach 4 Wochen gelöscht.

Der Preis für beträgt für Erwachsene 2,50 EUR/Pers. und 6 EUR für Familien