Bürgertestungen werden gut angenommen - Neues Testangebot für die Ortsteile Münchweier und Ettenheimmünster

4. Mai 2021

In Ettenheim gibt es bereits ein breites Angebot an Testmöglichkeiten für Bürgerinnen und Bürger. So können sich die Menschen außer in den Apotheken und Arztpraxen auch an 2 Teststationen im Gewerbegebiet Radackern (Marien-Apotheke, www.apotheke-ettenheim.de) und im DYNA5 Gebiet (Rohan-Apotheke, www.coronatest-ettenheim.de) an 4 Vormittagen in der Woche testen lassen. Die Testungen werden gerade in den frühen Morgenstunden und um die Mittagszeit gut angenommen und entsprechend dem Bedarf regelmäßig angepasst. „Wir freuen uns, dass die Testungen so zahlreich angenommen werden und sind sicher, dass wir damit demnächst wieder ein Stück mehr Normalität für uns alle erreichen, wenn die Kunden sich mindestens einmal in der Woche professionell testen lassen,“ erklärt Viktor Weber von der Rohan-Apotheke.

„Wir sind soweit zufrieden, die Teams sind gut eingespielt und es wird nach wie vor gut angenommen“, erklärt Felix Schulz von der Marien-Apotheke. Wer dringend einen Schnelltest braucht, z.B. für einen Friseurbesuch, kann bei beiden Anbietern auch kurzfristig anfragen.

Zusätzlich zum bestehenden Angebot werden ab dem kommenden Mittwoch, 5. Mai von 9 bis 12 Uhr in Münchweier, Rohrmatt 8 auf dem Gelände der Troxler GmbH Schnelltestungen durchgeführt. Dank der Kooperation zwischen der Firma Troxler und dem Schnelltestteam Lahr in Zusammenarbeit mit der Corona-Schwerpunktpraxis Dr. Heinze erhalten die die Bürger*innen aus Ettenheimmünster und Münchweier ein niederschwelliges Testangebot in der Nähe ihres Wohnortes. Bei entsprechender Nachfrage kann das Testangebot ausgeweitet werden. „Wir schauen, wie das kostenlose Testangebot am Mittwochvormittag von der Bevölkerung angenommen wird und reagieren dann, wenn die Kapazitäten nicht ausreichen“, bekräftigt André-Joseph Meyer, vom Schnelltestteam Lahr.

Im Kampf gegen das Coronavirus sind regelmäßige Tests der Bevölkerung die wichtige dritte Säule – neben den Corona-Schutzimpfungen und der Einhaltung der Corona-Regeln im Alltag. Die Tests helfen, eine Infektion oder gar einen Ausbruch schnell zu erkennen und entsprechend zu reagieren. Alle asymptomatischen Bürger können im Rahmen der Verfügbarkeit von Testkapazitäten mindestens einmal pro Woche eine kostenlose PoC-Antigen-Testung (Schnelltest) in Anspruch nehmen.

Alle Testangebote in Ettenheim im Überblick:

 

  • Testzentrum Münchweier, Schnelltestteam Lahr & Corona-Schwerpunktpraxis Dr. Heinze, In der Rohrmatt 8, 77955 Ettenheim, Tel. 0157 39293804, www.schnelltestteam-lahr.de
  • Marien-Apotheke, (Testung in den Räumlichkeiten der ehemaligen Wiegandt´schen Apotheke), Rohanstraße 15 (gegenüber Rathaus), 77955 Ettenheim, Tel. 07822 3120, www.apotheke-ettenheim.de
  • Corona-Schwerpunktpraxis Dipl. med. Karola Kirsten, Pfarrer-Weber-Weg 2, 77955 Ettenheim, Tel. 07822 896860, www.kinderarzt-kirsten.de, mittwochs 14 – 15:30 Uhr Schnell-Testung ohne Terminvereinbarung möglich
  • Hausarztzentrum Luisenstraße, Dr. med. Frank Berg & Kollegen, Luisenstraße 8, 77955 Ettenheim, Tel. 07822 300553
  • HNO-Zentrum Ortenau, Dres. med. Stephanie Meuschel-Wehner und Dr. med. Miriam Wohlfeil, Friedrichstraße 52, 77955 Ettenheim, Tel. 07822 4648,www.hno-ortenau.de