Aufhebung der Desinfektionsanordnung für das Trinkwasser im Ortsteil Ettenheimmünster

8. November 2018

Das Trinkwasser im Ortsnetz Ettenheimmünster ist wieder chlorfrei.

Die am 11.10.2018 angeordnete Desinfektion des Trinkwassers in Teilbereichen von Ettenheimmünster ist aufgehoben.

Sämtliche Nachbeprobungen des Trinkwassers sind seit mehreren Wochen ohne Beanstandungen.

Die Desinfektion des Trinkwassers war erforderlich, da es zu einer bakteriellen Verunreinigung des Trinkwassers, das aus den Münstertäler Quellen gewonnen wird, gekommen ist. Die Ursachen der Verunreinigung konnten aufgefunden und beseitigt werden.

Das Trinkwasser ist somit aktuell von hygienisch einwandfreier Qualität und entspricht in vollem Umfang den Anforderungen der Trinkwasserverordnung.