Aktionstage "FAIR macht Schule" - Bürgermeister Metz stand Rede und Antwort

31. Oktober 2019

Den Schülern der Heimschule Rede und Antwort gestanden hat Bürgermeister Bruno Metz. Das Gespräch war unter anderem Teil der Aktionstage „FAIR macht Schule“, die der Dachverband Entwicklungspolitik Baden-Württemberg (DEAB) für Schulen und Jugendgruppen anbietet. Es geht laut Veranstalter darum, globale Zusammenhänge des Konsumverhaltens zu erkennen, Ideen zu Handlungsmöglichkeiten für weltweite Fairness zu entwickeln und aktiv werden für einen fairen Handel und gegen Kinderarbeit. Die Schüler hatten viele Fragen an das Stadtoberhaupt vorbereitet unter anderem wollten sie von Metz wissen, was er von "Fridays for Future" halte und wie groß sein persönlicher, ökologischer Fußabdruck ist.

Text und Foto: Sandra Decoux-Kone