Solar Challenge – Mädchenteam des Städtischen Gymnasiums belegt 1. Platz

10. Juli 2017

Ein Mädchenteam des Städtischen Gymnasiums gewann die Solar Challenge am vergangenen Samstag. Lea Kruschka, Lisa Riffel und Jana Lehmann bauten den schnellsten Solar-Flitzer. Der zweite Platz belegte Linus Uhl von der Heimschule und den dritten Platz Samuel Sigg vom August-Ruf-Bildungszentrum. Die Challenge wurde zum 6. Mal von der Bürgerenergie Genossenschaft Ettenheim auf dem Parkplatz beim Schwimmbad ausgerichtet. Rennleiter war Bob Hopmann.

Foto: Sandra Decoux