Portugiesisch beim Café Polyglott

14. März 2017

Das nächste Treffen von Café Polyglott findet am Donnerstag, 23. März 2017, um 20:00 Uhr im Gasthaus Adler, Schmieheimer Straße 12, in Ettenheim-Altdorf statt.

In netter Cafe-Atmosphäre treffen sich Menschen zur lockeren Konversation in unterschiedlichen Sprachen. Erstmals wird dazu die Sprache Portugiesisch angeboten. Dieses Idiom wird nicht nur in Portugal und Brasilien, sondern in vielen anderen Ländern der Welt, wie in Angola, Mosambik und Guinea-Bissau angewendet. Sogar in Macau, eine Sonderverwaltungszone von China, ist Portugiesisch eine der Amtssprachen.

Am diesen Abend freuen sich die Organisatoren besonders auf Teilnehmer, die Portugiesisch sprechen.

Beim Café Polyglott wird jeder Tisch von einem Moderator/einer Moderatorin betreut, der/die gerne bei Redewendungen behilflich ist. Mittlerweile werden im Café Polyglott acht Sprachen gesprochen: Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Deutsch, Russisch, Finnisch und Portugiesisch.

Das Café Polyglott wird in Kooperation zwischen der VHS, der Stadtverwaltung Ettenheim und der Initiatorin Marileide Fonseca-Hagemann angeboten.

Um besser planen zu können, wird eine Anmeldung unter 07822 3818, cafe.polyglott.ettenheim@gmail.com  oder bei der VHS erbeten.

Bitte Sprache(n) angeben. Eintritt frei