BOOGIE PROJECT im Prinzengarten Ettenheim am 16. Juli 2017

12. Juli 2017

Nachdem die Besucher des Prinzengarten-Sommerfests im vergangenen Jahr vom Boogie Project aus Freiburg derart begeistert waren, hat sich der Freundeskreis entschlossen, die Formation erneut einzuladen. Dieter Hog vom Prinzengarten-Organisationsteam: „Das Boogie Projekt spielt in diesem Jahr sogar mit vier Musikern auf. Auch den Künstlern hat das mitgehende Publikum so viel Spaß gemacht, dass sie sich gleich für einen weiteren Termin gemeldet haben.“

Dem Boogie Project wird flotter Rhythmus und ein rasantes Spiel nachgesagt. Die Musiker garantieren Hand gestrickte Musik mit Gitarre, Piano, Mundharmonika, Schlagzeug, Waschbrett und Gesang - in angenehmer Lautstärke und zum Tanzen, so der Veranstalter. 

Das Sommerfest mit Open-Air-Konzert findet am Sonntag, 16. Juli ab 14 Uhr, bei Kaffee, Kuchen, Snacks und kalten Getränken statt. Der Eintritt ist frei. Der Hut geht rum.

Bei Regen wird das Sommerfest um eine Woche auf den darauffolgenden Sonntag, den 23. Juli verlegt. Interessierte Boogie-Woogie-Fans können den entsprechenden Termin am Samstag in der Presse verfolgen Der Verein hat eine Hotline eingerichtet: 07822-2192 (Anrufbeantworter) oder auch Anruf auf Handy: 0171-6293949.

Text und Foto: Erika Sieberts